Epic Wargaming

the German Epic resource
Home Page FAQ Team Search
  Register
Login 
View unanswered posts View active topics  

Delete all board cookies

All times are UTC + 1 hour




New Topic Post Reply  [ 53 posts ]  Go to page
 Previous << 
1, 2, 3, 4, 5, 6
 >> Next 
  Print view
Previous topic | Next topic 
Author Message
Offline 
PostPosted: 19. Mar 2014, 09:29 
User avatar

Joined: 21. Mar 2013, 22:39
Posts: 656
Location: Dortmund
ich weiß nicht.. irgendwie ist die liste etwas lahm..
die kights irgendwie sind recht assaulttrefferschwach auf der brust.
dc2 hin oder her, der lancer sollte wenigstens auch noch seine shock lance behalten, damit er im vergleich zu errant nicht ganz so sehr abstinkt.


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 19. Mar 2014, 11:48 
User avatar

Joined: 22. Mar 2013, 10:21
Posts: 448
Ich finde die Liste gar nicht schlecht, Roundabout 20 Knights plus Klimperkram auf 3000 Punkte. Hohes Aktivierungspotential durch spottbillige Supportformations. Das Knight Shield klingt auf dem Papier viel fairer als vorher dieser "magische Rettungswurf". Insgesamt: Daumen hoch :)


Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 19. Mar 2014, 23:46 

Joined: 21. Mar 2013, 17:32
Posts: 361
Auch ich mag die Liste...

1. DC2...endlich sind es Kriegsmaschinen und nicht pseudoentschuldigungen für Kriegsmaschinen.
2. Keine Titanen...jaja ich weiss..Titanen sin d coll und klasse und fast jede Deppenliste sollte Titanen als Allierte haben..bla bla bla...kann ich nicht mehr lesen. Ich wüsste nicht was Titanen in so einer Liste an reinliefern könnten was die Knights nicht schon haben...
3. Reguläre Truppen Finde ich supi...vor allem Rough Rider..diese finde ich auf so rückständigen Welten eh sinnvoller als Sentinels.

Was die Fähigkeiten angeht, muss ich erstmal was spielen um hier mit zu reden.

Aber nun zu meiner kleinen Streitmacht

Am Start sind:

4er Knight Household (1 Knighr Errant, 3 Paladine) 390
3er Knight Household (3 Paladine) 300
Artilleriebatterie 175
5 Rough Riders 125
= 990 Punkte

Hier erstmal das Material, welches ich verwenden werde:

6 GW Knight Paladine
1 GW Knight Errant
3 Panzerchassis von Exodus Wars mit Kuhfängern und anderen Stuff von GW
3 Artilllerien von Exodus Wars
3 Rundbases von Troublemaker Games
Als Artilleriebesatzung Miniaturen von Exodus Wars und Dark Realm Miniatures
5 Rough Rider Bases von GW (noch die alten Attilianischen Reiter)

und Bitz

Image

Hier mal die einzelnen Einheiten:
Image

Image

Image

Image

Image

So...so sollte das Rückenbanner aussehen:
Image

Was meint ihr...die Klingen an den Seiten ab um das Banner etwas kleiner zu machen oder soll ich das so lassen?

Jeder Errant und Paladin bekommt sowas...Ein Seneschall bekommt zwei Banner auf seine Standarte (bei der 3000er Liste)


Image
6mm Plastics Scifi Crowdfunder!


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 20. Mar 2014, 09:04 
User avatar

Joined: 21. Mar 2013, 22:39
Posts: 656
Location: Dortmund
Grr Argh wrote:
Auch ich mag die Liste...

1. DC2...endlich sind es Kriegsmaschinen und nicht pseudoentschuldigungen für Kriegsmaschinen.
2. Keine Titanen...jaja ich weiss..Titanen sin d coll und klasse und fast jede Deppenliste sollte Titanen als Allierte haben..bla bla bla...kann ich nicht mehr lesen. Ich wüsste nicht was Titanen in so einer Liste an reinliefern könnten was die Knights nicht schon haben...
3. Reguläre Truppen Finde ich supi...vor allem Rough Rider..diese finde ich auf so rückständigen Welten eh sinnvoller als Sentinels.

Was die Fähigkeiten angeht, muss ich erstmal was spielen um hier mit zu reden.



titanen sind nicht notwendig. und auch nicht hintergrundgerechtfertigt, wenn du keinen adeptus mech household spielst.

aber die liste ist trotzdem lahm. wir spielen first strike, scout und billigartillerietodesvieleaktivierungen. kann man sehen wie man will. ich würde als "must" damit es fluffig bleibt die anzahl der knight households auf die anzahl der eingesetzten levies beschränken um den gröbsten cheese rauszunehmen. wenn man schon ne hintergrundsliste spielt. aspiring nobles haben immer fussgefolge im feld. ich guck mal ob ich diesen uralt white dwarf noch habe und den artikel scanne.

deine bilder konnte ich leider noch nicht sehen. mein viewer hier blockiert photobucket :(


aber das bringt mich auf die idee n eldar knightliste auf 1000pkt zu bringen :)


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 20. Mar 2014, 11:32 
User avatar

Joined: 22. Mar 2013, 10:21
Posts: 448
Die Banner würde ich ganz weglassen, sonst ein guter Start!


Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 20. Mar 2014, 16:35 

Joined: 26. Mar 2013, 20:38
Posts: 460
ich find rückenbanner eigentlich recht cool, aber ich würde die querstange knapp neben dem banner kürzen, auch die spitze finde ich zu gross.


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 22. Mar 2014, 18:22 

Joined: 21. Mar 2013, 17:32
Posts: 361
Also...das Rückenbanner bleibt, die Querstange habe ich nur entsprechend runtergeknappst und die Speerspitze entfernt.


Image
6mm Plastics Scifi Crowdfunder!


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 24. Mar 2014, 22:07 

Joined: 21. Mar 2013, 17:32
Posts: 361
So der erste Knight ist fertig:

Hierbei handelt es sich um Rittes des Hauses Eiswolf, dem zur Zeit führenden Haus des Planeten Cassandra. Das Banner des Hauses ist der schwarze Wolf auf blau-weissen Grund.

Das Wolfsamulett kennzeichnet die Tapferkeit des Ritter aus, welche er im Kampf gegen Fremdweltler bewiesen hat.

Die drei Ketten symbolisieren seine drei Unternehmungen in die Trennenden Lande, die Region am Äquator welche den warmen Süden Cassandras vom kalten Norden trennt. Diese Ketten werden von dem gleichnamigen Haus, den Bewohnern dieser tödlichen Region, als Zeichen des Wagemuts vergeben.

Je länger eine Kette ist, desto länger, gefährlicher und profitabler war die Unternehmung. Der Länge der Ketten, hat sich der Ritter bei allen drei Unternehmungen einen Namen gemacht.

Bei zwei Reisen hat er seinen bedeutendsten Gegner im Nahkampff besiegt, einen im Feuergefecht.

Traditionell haben die Ketten welche an das Haus Eiswolf vergeben werden, eine kupferne Farbe.

Image
Image
Image
Image
Image


Image
6mm Plastics Scifi Crowdfunder!


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 25. Mar 2014, 10:39 
User avatar

Joined: 22. Mar 2013, 10:21
Posts: 448
Ich würde Blau und weiß noch heller akzentuieren. Die Ketten sind mir zu klobig. Wenn es unbedingt Ketten sein müssen: Ankerkette. Zum Beispiel die hier: https://www.architekturbedarf.de/index. ... 03_mm.html
Sonst sind die Kettenglieder einfach zu groß.


Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 25. Mar 2014, 20:50 

Joined: 21. Mar 2013, 17:32
Posts: 361
Jep....der Armypainter zieht die Farben wieder runter...

Weisser als...weis...ok..perlweiss oder Megaweiss..ach egal..geht nicht...

Beim Blau kann ich tatsächlich noch was hochziehen...

Natürlich sind die Ketten klobig...und zu gross gibt es in der Welt von knapp 6 Meter grossen Kettenschwertern einfach nicht...

Der Vorteil an den Plastiketten ist, dass die nicht einfach schlapp runterhängen. Eventuell hole ich mir mal diese Ketten und probier damit was rum..


Image
6mm Plastics Scifi Crowdfunder!


Top
 Profile  
 
Search for:
Display posts from previous:  Sort by  
New Topic Post Reply  [ 53 posts ]  Go to page
 Previous << 
1, 2, 3, 4, 5, 6
 >> Next 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum
Jump to:  

Powered by Skin-Lab © Alpha Trion