Two Wolves Factory stellt sich vor

Benutzeravatar
Two Wolves Factory
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dez 2013, 15:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Two Wolves Factory » 26. Dez 2013, 15:56

Hallo Zusammen,
wir möchten uns gern vorstellen. Wir bieten zurzeit primär 6mm/10mm Gelände an. Näheres findet ihr unter folgendem Link: www.2wolvesfactory.de. Bei Interesse könnt Ihr uns auch über das Forum direkt ansprechen.
Sollte dieser Hinweis nicht erwünscht sein, gebt uns bitte Bescheid und wir entfernen den Link sofort. Vielen Dank.

Weihnachtliche Grüße

Das Two Wolves Factory Team

Grr Argh
Beiträge: 361
Registriert: 21. Mär 2013, 17:32

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Grr Argh » 26. Dez 2013, 19:08

Willkommen im Forum

Offen gesagt...

Ein Hallo, wir sind bla bla bla..im Rektrutenfred, nen paar Kommentare und ob ihr selbst Epic-Spieler seid usw usw. smalltalk Bla bla wäre nett gewesen..

Aber anderseits..neues Gelände!!! Yay!!

Eine andere Frage für welche Armee habt ihr die Modelle gebastelt? Das sind Exodus Wars Modelle mit Flügeln.

In die Bunker...wie viele der langen Basen passen rein?

Benutzeravatar
Two Wolves Factory
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dez 2013, 15:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Two Wolves Factory » 26. Dez 2013, 20:34

Hallo,

wir haben uns auf unser Homepage etwas ausführlicher vorgestellt, aber du hast natürlich Recht ;).Erstmal war es als Anfrage gedacht, ob wir in dem Forum überhaupt als Shop direkt auftreten dürfen.
Ich bin hier im Forum unter dem Namen "Wolf" unterwegs, mein Bruder bleibt lieber immer etwas im Hintergrund :D. Wir sind in den letzten Jahren mit den Berliner-Epic-Spielern auf Turnieren in Wolfsburg, Hannover und Berlin unterwegs gewesen. Weiterhin sind wir als Mitglieder in dem Berliner-Tabletop-Verein auch an der Organisation und Ausrichtung der Berliner Turniere beteiligt. Seit mehr als drei Jahren spielen wir zum grössten Teil nur Epic Armageddon und besitzen mehrere Armeen.

Die Miniaturen sind Exodus-Wars-Miniaturen, die umgebaut wurden und als Sanguinius Garde der Blood Angels eingesetzt werden. In den Bunker passen ganz genau drei von den schmalen GW-Basen rein. Wir wollten Grösse und Gewicht so klein wie möglich halten, da die Gelände-Stücke auch transportiert werden.

Gruss

Das Two Wolves Factory Team
Dateianhänge
bunker2.jpg
bunker2.jpg (297.14 KiB) 10976 mal betrachtet
bunker1.jpg
bunker1.jpg (296.5 KiB) 10976 mal betrachtet
bunker.jpg
bunker.jpg (175.22 KiB) 10976 mal betrachtet

Grr Argh
Beiträge: 361
Registriert: 21. Mär 2013, 17:32

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Grr Argh » 2. Jan 2014, 23:24

Habt ihr schon eine Ahnung was ihr als nächstes machen wollt?

wolf
Beiträge: 32
Registriert: 29. Mär 2013, 17:49

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von wolf » 3. Jan 2014, 00:45

Um mal einen kleine Ausblick zu geben, geplant sind Felsformationen und noch weitere Gebäude. Die Form für eine neue Kirchenruine ist fertig und ein Raketensilo wird auch bald erhältlich sein. Was die Zukunft bringt werden wir sehen, aber ein Alien-Wald ist auch geplant. Wir wollen versuchen ein wenig Abwechslung ind die Gelände-Landschaft zu bringen, wo man halt nicht nur Wälder und der gleichen vorfindet.

Gruss

Benutzeravatar
Two Wolves Factory
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dez 2013, 15:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Two Wolves Factory » 13. Jan 2014, 16:39

Hallo zusammen,

ein kurzes Update von uns. Die Kathedralen-Ruine wurde durch die neue Kirchen-Ruine ersetzt. Weiterhin wurde das Raketen-Silo fertig gestellt und der Testguss war erfolgreich. Das Silo wird in den nächsten Tagen in den Shop aufgenommen. Die Versandkosten wurden neu kalkuliert und wir sind seit einigen Tagen auch bei Facebook unterwegs. Hier schon ein paar Bilder der neuen Produkte.

Gruss

Euer Two Wolves Factory Team.
Dateianhänge
IMG_20140113_163653.jpg
IMG_20140113_163653.jpg (70.96 KiB) 10822 mal betrachtet
IMG-20140113-WA0005.jpg
IMG-20140113-WA0005.jpg (79.91 KiB) 10822 mal betrachtet
IMG-20140113-WA0004.jpg
IMG-20140113-WA0004.jpg (81.55 KiB) 10822 mal betrachtet

Iron_Duke
Beiträge: 142
Registriert: 22. Mär 2013, 07:45

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Iron_Duke » 14. Jan 2014, 16:46

wow.. der Raketensilo sieht schick aus..

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Graf_Spee » 14. Jan 2014, 21:28

mhmm.. hat was von ner höhle..

beelzemetz
Beiträge: 463
Registriert: 26. Mär 2013, 20:38

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von beelzemetz » 15. Jan 2014, 14:09

Auf den Bildern sieht es so aus, als hätten eure Geländeteile relativ rauhe Oberflächen.
Ist das real auch so?

Benutzeravatar
Two Wolves Factory
Beiträge: 24
Registriert: 26. Dez 2013, 15:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Two Wolves Factory stellt sich vor

Beitrag von Two Wolves Factory » 15. Jan 2014, 14:38

Die Oberflächen sind strukturiert. Schwer das zu vergleichen und zu beschreiben. Es unterstützt das Trockenbürsten und das einsetzen von Washes. Das Silo ist mit zwei verschiedenen Techniken gebaut worden. Der untere Teil ist mit einer speziellen Paste bearbeitet worden und die Lukenabdeckung nur mit einer Struktur eingedrückt. Ich denke durch die Washes wird der Eindruck verstärkt. Ich hoffe das hilft ein wenig.

Gruss

Antworten