Epic Wargaming

the German Epic resource
Home Page FAQ Team Search
  Register
Login 
View unanswered posts View active topics  

Delete all board cookies

All times are UTC + 1 hour




New Topic Post Reply  [ 5 posts ] 
  Print view
Previous topic | Next topic 
Author Message
Offline 
PostPosted: 15. Dec 2016, 09:37 

Joined: 21. Apr 2016, 20:42
Posts: 17
Location: Regensburg
Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?:

in alten White Dwarfs (deutsche Ausgaben) waren immer Preisangaben zu den damals bestellbaren Epic-Modellen enthalten,
natürlich in DM. Z.Bsp. kosteten

1 x Baneblade 25,00 DM
1 x Warlord Titan 60,00 DM
2 x Basilisk 20,00 DM
3 x Vindicator 23,00 DM
1 x Thunderhawk 30,00 DM
3 x Greif 20,00 DM
Epic 40000 Box 149,00 DM

Die letzte Edition Epic Armageddon kam ja 2003 zu Euro Zeiten auf den Markt. Lt. der Übersicht, die Lonades unter
`ÜBersicht Epic Editionen` (Jan/2016) eingestellt hat, wurde Epic Armageddon von GW bis 2009 editiert???

D.h. für mich, dass es wohl bis mindestens 2009 offiziell Epic Modelle zu kaufen gab.

Jetzt wollte ich fragen, ob Ihr da noch die Original Preise in Euro wisst. Wenn man gebrauchte Epic 40000 er Blister
bekommt, steht da ja noch oft der Original-Pfund-Preis drauf.
Wie gesagt, würden mich - im Vergleich zu den DM-Preisen - die original Euro Preise der Epic Modelle interessieren.
Wurden - wie bei soviel anderen Dingen auch - die Preise von DM auf Euro verdoppelt oder eher (mit Preissteigerungsindex)
einfach `umgerechnet`.

Alex


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 12. Apr 2017, 21:43 

Joined: 26. Mar 2013, 20:38
Posts: 462
Tut mir leid, aber das ist echt zu lange her.
Wobei ich den praktischen Wert der gewünschten Information nicht ganz nachvollziehen kann. ;)


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 19. Sep 2017, 11:23 

Joined: 21. Apr 2016, 20:42
Posts: 17
Location: Regensburg
Auch wenn schon wieder Monate vergangen sind:

der informative Wert liegt für mich darin, zu sehen, was die Teile mal gekostet haben
weil ich dann sehe, inwieweit aktuelle Preise ok, überzogen oder verrückt sind.
Alle reden immer davon, wie teuer die original Epic Sachen sind. Das kann man nur beurteilen,
wenn man eben weiß, was die früher im Laden mal gekostet haben.

Wenn ich heute einen Baneblade für 11 Euro kaufe und sehe, dass der mal 25 DM gekostet hat,
sage ich mir ok, nicht billig, aber zumindest nicht teurer als seinerzeit.
Wenn heute einer für ein Thunderhawk 40 Euro will und das mal 30 DM gekostet hat, schaut
die Sache - für mich - schon anders aus. Natürlich gibt es einige Dinge des öfteren, und andere
so gut wie gar nicht, da ist es logisch, dass ein Capitolis Imperialis hohe Sammlerpreise mit sich bringt.

Daher sind für mich die alten Preise halt eine Richtschnur...


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 26. Sep 2017, 10:03 
Administrator

Joined: 19. Mar 2013, 17:28
Posts: 245
Ich habe noch ein paar alte FW Kataloge mit Preisen als PDF , die kann ich dir zukommen lassen.

Ansonsten kannst du hier einiges finden:

http://www.solegends.com/citcat2005spc/index.htm

Preise sind in GBP, aber immerhin ein Anhaltspunkt


Top
 Profile  
 
Offline 
PostPosted: 27. Sep 2017, 13:44 

Joined: 21. Apr 2016, 20:42
Posts: 17
Location: Regensburg
Wow! Unabhängig von Preisangaben ist der link ja echt Hammer!
Allein die Modell-Übersicht in den alten Katalogen der 90er ist super,
vielen Dank für diesen Link!

Lonades wrote:
Ich habe noch ein paar alte FW Kataloge mit Preisen als PDF , die kann ich dir zukommen lassen.

Ansonsten kannst du hier einiges finden:

http://www.solegends.com/citcat2005spc/index.htm

Preise sind in GBP, aber immerhin ein Anhaltspunkt


Top
 Profile  
 
Search for:
Display posts from previous:  Sort by  
New Topic Post Reply  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum
Jump to:  

cron
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion