Epic Wargaming
http://epic-wargaming.de/

Nikopols Epic-Fragen
http://epic-wargaming.de/viewtopic.php?f=6&t=227
Page 1 of 5

Author:  Nikopol [ 20. Nov 2014, 23:11 ]
Post subject:  Nikopols Epic-Fragen

hallo zusammen,
ich bin anfang des jahres zum ersten mal mit epic in kontakt gekommen und nach einer handvoll spiele hat es mich ziemlich gepackt. Derzeit bin ich dabei, eine tyranidenarmee aufzubauen, was allerdings recht langsam voran geht, da ich in so ziemlich allem neuland betrete. bisher habe ich mit meinen fragen den guten Largo belästigt, aber ich dachte mir, dass dieses forum auch eine gute möglichkeit ist, hilfe zu bekommen.
hier dann mal meine erste frage. ich hab kürzlich ein paar bio titanen bits gekauft, unter anderem den kopf eines trygon, einen kompletten trygon besitze ich schon. ist es möglich, mit instant mold und green stuff den körper zu duplizieren?
vielen dank und beste grüsse Nikopol

Author:  Nikopol [ 21. Nov 2014, 07:52 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

Hier wären meine nächsten Fragen: welche Bohrkopf- bzw. Messingstangenstärke verwendet ihr beim stiften von epic-sachen? natürlich habe ich erst nach meiner ersten farb/pinsel/werkzeug-bestellung gemerkt, dass ich sowas auch noch brauchen könnte.

Author:  foobar [ 21. Nov 2014, 11:41 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

ich nehme fast immer 0,75 x 20mm gehärtete verzinkte nägel.

Author:  Lonades [ 21. Nov 2014, 12:35 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

ich nutze einen Feinbohrschleifer von Proxxon mit einem 1,0 mm Bohrer. Dann habe ich eine Rolle mit verzinktem Draht.

Author:  Nikopol [ 24. Nov 2014, 22:54 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

Ich habe jetzt mal instant mold bestellt, am preiswertesten ist übrigens das original aus japan namens Oyumaru. Am besten soll das in Verbindung mit Milliput funktionieren. Ich werde euch dann in einiger Zeit die Ergebnisse präsentieren, sofern es sich lohnt.
Wie haltet ihr es eigentlich mit der Grundierung? Ausschliesslich sprühen oder gibt es hier auch jemanden, der das mit dem Pinsel macht? Ich möchte meine Tyraniden im Schema der Schwarmflotte Kraken bemalen und habe mir die Army Painter Grundierung Skeleton Bone besorgt, aber bei meinen ersten Versuchen hatte ich doch einige Schwierigkeiten, bei einmaligem sprühen von links und rechts alle Stelle zu erreichen und eine deckende Farbschicht zu bekommen. Bei zweimaligem Sprühen fand ich die Farbschicht sehr dick.

Author:  Zoid [ 25. Nov 2014, 07:24 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

Zum Stiften benutze ich hauptsächlich Büroklammern, die fallen dauern an und man muß nichts kaufen.

Author:  Nikopol [ 25. Dec 2014, 20:05 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

ich habe einen guten testbericht zum grundieren mit pinsel gefunden:
http://www.gw-fanworld.net/showthread.p ... mit-Pinsel

Author:  Nikopol [ 14. Jan 2015, 21:18 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

wie es immer so ist, habe ich meine tyraniden noch nicht angemalt, kaufe mir aber jetzt schon meine nächste armee zusammen, eine chaos-truppe. mir fehlen unter anderem noch obliterators, bikes und plague marines. könnt ihr mir da gute proxies empfehlen?

Author:  Lonades [ 15. Jan 2015, 10:55 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

hier ist noch ein nützlicher link zum Thema grundieren.

http://massivevoodoo.blogspot.de/2008/0 ... ieren.html

Ich habe es auch so probiert und bekomme eigentlich recht gute Ergebnisse.

Es kann sein, dass ich noch Chaos Bikes habe die ich dir abtreten kann. Muss mal nachschauen wenn ich wieder daheim bin. Spezielle Plague Marines gab es in der alten Chaos Box, da war von jedem was dabei. Ich sollte da auch noch welche aus Plastik haben. Wie viele brauchst du denn?

Author:  Nikopol [ 15. Jan 2015, 22:46 ]
Post subject:  Re: Nikopols Epic-Fragen

hallo Lonades, wäre toll, wenn das klappen würde. ich brauche bikes und plague marines für je eine formation, obwohl man bei den marines ja die stands auch mit anderen chaos marines strecken könnte.

Page 1 of 5 All times are UTC + 1 hour
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/