Vergleich von Modellen diverser Hersteller

Nachricht
Autor
Grr Argh
Beiträge: 361
Registriert: 21. Mär 2013, 17:32

Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#1 Beitrag von Grr Argh » 27. Mai 2013, 23:00

Um die Einkäufe von Proxymodellen zu vereinfachen, stelle ich hier eine Sammlung von Bildern zusammen in denen die zueinander passenden Modelle verglichen werden.

Solltet ihr solche Bilder haben oder wissen wo es hierfür welche gibt, scheut euch bitte nich dise hier rein zu posten.

Grr Argh
Beiträge: 361
Registriert: 21. Mär 2013, 17:32

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#2 Beitrag von Grr Argh » 27. Mai 2013, 23:25

Vergleich:

CAV: Strike Operations von Reaper (http://www.reapermini.com/Miniatures/CA ... Operations)
Games Workshop
Steel Crown Productions(http://www.exoduswars.com/)

(Der Panzer und die Infanterie dient als Grössenvergleich)

Bild

Bild

Linke Seite: ein CAV Jaguar (http://www.reapermini.com/Miniatures/CA ... test/24558)
Rechte Seite Seite: GW Warhound

Bild

Rechte Seite: ein CAV Mantis http://www.reapermini.com/Miniatures/CA ... test/24587

Linke Seite: Ein alter GW Warlord Titan

Bild

Von Links nach Rechts:
GW Warlord Titan, CAV Mantis, GW Warhound, CAV Jaguar

Bild

Bild

Bild 1.
Linke Seite: Guild Enforcer Urban Pacification (http://www.exoduswars.com/Guild-Enforce ... rchSize=12)
Mitte: CAV Hunter (http://www.reapermini.com/Miniatures/CA ... test/24566)
Rechte Seite: GW Shadowsword

Bild

Bild

Linke Seite: CAV Hunter ohne Turm (http://www.reapermini.com/Miniatures/CA ... test/24566)
Rechte Seite: GW Gorgon Transporter

Grr Argh
Beiträge: 361
Registriert: 21. Mär 2013, 17:32

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#3 Beitrag von Grr Argh » 27. Mai 2013, 23:30

Hier findet man diverse Vergleiche von

Dark Realm Miniatures (http://www.darkrealmminiatures.co.uk/) zu anderen Herstellern.

http://www.taccmd.tacticalwargames.net/ ... =80&t=9254

Benutzeravatar
LargoW
Beiträge: 463
Registriert: 22. Mär 2013, 10:21

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#4 Beitrag von LargoW » 28. Mai 2013, 10:07

Ein recht informativer Beitrag! Den Guild Panzer hätte ich mir tatsächlich massiger vorgestellt.
Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014

Iron_Duke
Beiträge: 142
Registriert: 22. Mär 2013, 07:45

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#5 Beitrag von Iron_Duke » 28. Mai 2013, 14:16

danke für den Vergleich. Denke mal noch besser für den Vergleich wäre es, wenn man den Rohling mit Black Ink tuscht.

Kennt jemand eine Alternative zum Tau Orca von Forge World?

Benutzeravatar
LargoW
Beiträge: 463
Registriert: 22. Mär 2013, 10:21

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#6 Beitrag von LargoW » 28. Mai 2013, 14:45

Bild

Aquan Stingray Class Destroyer, Firestorm Armada
Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014

beelzemetz
Beiträge: 463
Registriert: 26. Mär 2013, 20:38

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#7 Beitrag von beelzemetz » 28. Mai 2013, 16:33

wow, die sehen aber echt sehr eldarmässig aus.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#8 Beitrag von Graf_Spee » 25. Aug 2014, 08:45

moin,

hat jemand von euch nen tip für n defiler proxy? irgend ne mechanische spinne oder so, die nicht zu groß ist?

Benutzeravatar
LargoW
Beiträge: 463
Registriert: 22. Mär 2013, 10:21

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#9 Beitrag von LargoW » 25. Aug 2014, 18:07

Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014

Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Vergleich von Modellen diverser Hersteller

#10 Beitrag von Razgor » 25. Aug 2014, 18:38

Geh mal im deutschen Ebay bei Battletech rein. Da gibt es einige
Maschinen, die wie Spinnen/Crawler ausschauen. Ich überlege mir auch
schon welche zu kaufen, da es mit meinen Chaoten gut vorwärts geht.

Antworten