Spee'sches Gelände

Nachricht
Autor
Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Spee'sches Gelände

#31 Beitrag von Razgor » 22. Dez 2014, 22:50

Bin sehr gespannt wie das am Ende ausschaut.
Kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Spee'sches Gelände

#32 Beitrag von Graf_Spee » 22. Dez 2014, 22:58

Razgor hat geschrieben:Bin sehr gespannt wie das am Ende ausschaut.
Kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen.
die vertiefungen sind die straßen. die aufgesetzten pappsegmente sind der unterboden für die gebäudesockel später. wird eine stadt, ist komplett modular und wird eventuell auch zwei ebenen erhalten, mit brücken, die diese verbinden, etc... so ein wenig hiveworldmäßig. im begrezten maß versteht sich. bis jetzt ist es eine minigeddonplatte mit 120x120cm, beliebig erweiterbar.

beelzemetz
Beiträge: 463
Registriert: 26. Mär 2013, 20:38

Re: Spee'sches Gelände

#33 Beitrag von beelzemetz » 24. Dez 2014, 00:22

hui, schön, schön!
mal gespannt auf den weitern fortschritt!

Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Spee'sches Gelände

#34 Beitrag von Razgor » 26. Dez 2014, 12:54

Graf_Spee hat geschrieben:
Razgor hat geschrieben:Bin sehr gespannt wie das am Ende ausschaut.
Kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen.
die vertiefungen sind die straßen. die aufgesetzten pappsegmente sind der unterboden für die gebäudesockel später. wird eine stadt, ist komplett modular und wird eventuell auch zwei ebenen erhalten, mit brücken, die diese verbinden, etc... so ein wenig hiveworldmäßig. im begrezten maß versteht sich. bis jetzt ist es eine minigeddonplatte mit 120x120cm, beliebig erweiterbar.
Ein tolles Projekt, bin wirklich sehr gespannt !

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Spee'sches Gelände

#35 Beitrag von Graf_Spee » 25. Mär 2015, 16:22

so, nun auch von mir ein update. eigentlich wollte ich ja noch warten bis ich auch die gebäude fertig habe, aber auf diese warte ich seit ende letzten jahres.. :(

stand der platten soweit:
Dateianhänge
2015-02-22 23.41.30.jpg
2015-02-22 23.41.30.jpg (122.95 KiB) 7498 mal betrachtet

beelzemetz
Beiträge: 463
Registriert: 26. Mär 2013, 20:38

Re: Spee'sches Gelände

#36 Beitrag von beelzemetz » 25. Mär 2015, 17:31

Das sieht super aus!
Was kommt denn auf die rechte, untere Platte mit dem Platz und dem komplexen Strassenverlauf?

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Spee'sches Gelände

#37 Beitrag von Graf_Spee » 26. Mär 2015, 08:48

n vergnügungspark mit riesenrad, autoscooter, rollerderbyarena und fressbuden.. :mrgreen:


ne quatsch. das ganze erhält eine niedrige mauer (auch schon fast fertig) und wahlweise industrie- oder militärbasissegmente zum einsetzen.

beelzemetz
Beiträge: 463
Registriert: 26. Mär 2013, 20:38

Re: Spee'sches Gelände

#38 Beitrag von beelzemetz » 23. Apr 2015, 00:46

Na, da bin ich doch schwer gespannt!

Antworten