Grafs Frageecke 2.0

Nachricht
Autor
brumbaer
Beiträge: 68
Registriert: 14. Nov 2013, 11:58

Re: Grafs Frageecke 2.0

#121 Beitrag von brumbaer » 18. Okt 2014, 19:40

Gehören Passagiere und WE zur selben Formation, so werden sie wie normale Transporter behandelt, es müssen also nicht alle Stands einsteigen.
Gehören sie nicht zur selben Formation, müssen immer alle auf- oder abgeladen sein. Und sollen sie aufgeladen werden, so müssen alle in die selbe WE.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Grafs Frageecke 2.0

#122 Beitrag von Graf_Spee » 20. Okt 2014, 08:42

hi,

ja, meinte es so wie von mccall beschrieben. aber ok. da das leviathan zur selben formation gehört, lönnte ich es mit den stormtroopern screenen und mit nem infanterieupgrade (.z.b. nem fire supportteam) beladen.

danke

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Grafs Frageecke 2.0

#123 Beitrag von Graf_Spee » 5. Nov 2014, 15:24

zählt der verdoppelte infiltrator move in einem assault auch als 2 bewegungen wenn es um das auslösen von overwatch geht? können infiltrators also an zwei punkten ihrer assaultbewegung beschossen werden?

brumbaer
Beiträge: 68
Registriert: 14. Nov 2013, 11:58

Re: Grafs Frageecke 2.0

#124 Beitrag von brumbaer » 5. Nov 2014, 15:53

Nein, denn sie machen keine zwei Bewegungen, sondern haben "double speed"

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Grafs Frageecke 2.0

#125 Beitrag von Graf_Spee » 5. Nov 2014, 20:29

ok. danke.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Grafs Frageecke 2.0

#126 Beitrag von Graf_Spee » 12. Nov 2014, 09:32

guten morgen,

eine neue fragestunde an die experten der taktischen tafelrunde.


1. hier was hoffentlich einfaches:
welcher initiativwert wird benutzt, wenn sich diese bei einem airassault von transport zu beförderten einheiten unterscheidet?

bsp: eldar vampyre landungsschiff mit 2+ und aspect warriors als "insassen" mit 1+


2. intermingled assault
ok, etwas schwierig zu erklären.
fiktive situation: ein titan wird von einer einheit infanterie gescreent. die infanterie bases stehen in kontakt zueinander, so das keine feindliche einheit hindurch assaulten kann. leider ist der abstand von infanterie zu titan kleiner 5cm und ein angreifender assault sagt eine interminglete zielformation (infanterie + titan) an. der angreifer führt seinen assault durch, kann aber aufgrund der kontaktierenden aufstellung des verteidigenden infanterieschirms nicht durch die gegnerischen bases zum titan vorstoßen (es darf sich gemäß regelwerk nie durch ein base bewegt werden). hier die frage: was darf der intermingelte titan im countercharge tun? darf er sich durch die eigene infanterie bewegen um mit den gegner in base kontakt zu kommen? sprich gemäß der regel, das eigene truppen platz machen? oder darf er sich hindurchbewegen gemäß der we sonderregel "barge" und eigene sowie feindliche truppen bis zur doppelten anzahl seiner dc aus dem weg schieben und mit allen in kontakt verbleiben? dürfen eigene durch gegner "gepinte" truppen durch eine eigene we "gebarged" werden um in einem intermingeld assault einen vorteil zu erlangen?

man nehme hierfür als bespiel einen kultistentrupp als screen und einen lord of battle als we. den würde ich lieber im nahkampf sehen als im ff, sofern er mit seinem countercharge in kontakt käme, obwohl eigene truppen dazwischen stehen.

ich hoffe das war irgendwie verständlich.

gruß

Benutzeravatar
LargoW
Beiträge: 464
Registriert: 22. Mär 2013, 10:21

Re: Grafs Frageecke 2.0

#127 Beitrag von LargoW » 12. Nov 2014, 16:34

Zu 1:

Das Landungsschiff wird aktiviert, also auf die 2+. Insassen spielen keine Rolle.

Zu 2:

Er darf stehenbleiben/sich nähern ohne sich über ein Base zu bewegen und mit FF feuern wenn er ran kommt. Das Bargen befreundeter Einheiten ist nicht erlaubt und auch noch einmal explizit in einem FAQ erläutert worden da es auch Gorgons betrifft mit denen sonst ziemlich hässliche Taktiken gefahren werden können. Beachte das es jetzt EINE Formation ist, die Geschichten mit "durch Infanterie bewegen.." betrifft Einheiten zweier Formationen.
Mein Blog: Zinngebirge
Vize-Europameister Epic Armageddon 2014
Best Painted Army Epic Armageddon European Championship 2014

Iron_Duke
Beiträge: 142
Registriert: 22. Mär 2013, 07:45

Re: Grafs Frageecke 2.0

#128 Beitrag von Iron_Duke » 13. Nov 2014, 09:49

Zu 1: Das Landungsschiff und die Formation gelten für den Assault als eine Einheit. Meiner Meinung nach heist das, dass auf 1+ aktiviert wird.

Zu 2: wie Largo schon schrieb..

brumbaer
Beiträge: 68
Registriert: 14. Nov 2013, 11:58

Re: Grafs Frageecke 2.0

#129 Beitrag von brumbaer » 13. Nov 2014, 10:08

Ich stimme Largo zu

Man sagt eine Aktivierung an und zwar keinen Assault, sondern eine Ground Attack. Der Assault ist eine Unterform der Ground Attack.
Die Ground Attack wird durch das Flugzeug ausgeführt nicht durch die transportierte Einheit, also wird der Flugzeug Wert benutzt.
Man entscheidet sich für die Ground Attack, aktiviert und dann entscheidet man über die Art der Ausführung, Landen gefolgt von Angriff, Landen gefolgt von Schießen, Strafing.
Außerdem steht dort: "Transport aircraft may choose to land as described above, and then it and any units that disembark are allowed to fight an assault instead of shooting", d.h. der Assault beginnt erst nach dem Landen, und für die Dauer dieses Assaults werden beide Formationen wie eine behandelt.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Grafs Frageecke 2.0

#130 Beitrag von Graf_Spee » 13. Nov 2014, 10:54

LargoW hat geschrieben: Beachte das es jetzt EINE Formation ist, die Geschichten mit "durch Infanterie bewegen.." betrifft Einheiten zweier Formationen.
ok.. aber wo steht dann geschrieben, dass sich einheiten einer einzelnen (hier intermingelten) formation sich nicht durcheinander bewegen dürfen? wenn es zwei dürfen, warum dann nicht auch eine in sich selbst? das ist für mich etwas unlogisch so.


zu 1.
ok. tendiere auch zum landungsschiff initiativwert. man aktiviert ja auch das spacecraft mit seiner eigenen initiative und nicht mit der der dreadclaws z.B.

Antworten