Anfängerfragen...diverse

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Anfängerfragen

#11 Beitrag von Graf_Spee » 9. Dez 2013, 10:25

hi, auch noch mal von mir: das wichtige an treffern im assault ist, dass egal welche einheit mit was treffer landet alle treffer zusammen, egal ob cc oder ff, in einen pool gelegt werden (natürlich kann eine einheit nur mit cc waffen treffer landen wenn sie auch im basekontakt ist, sonst nur mit small arms firefight treffer erzeugen) . daraus entsteht ein schöner großer teich von treffern, denen jegliche information auf herkunft fehlt. das ist auch völlig egal denn jetzt verteilt der gegner eben diesen pool völlig uniformer kassierter treffer auf seine einheiten innerhalb um 15cm von der am tiefsten in seinen reihen stehenden generischen einheit. beginnend mit den nächsten einheiten im basekontakt und sich dann nach außen vorarbeitend. gibt keine einheiten mehr im base kontakt, werden die nächsten einheiten außerhalb des basekontakts belegt. so kannst du auch cc-treffer auf einheiten legen, welcje gar nicht im basekontakt sind. denn: die treffer haben keine herkunft mehr ;)
wichtig ist hier, nur eine einzoge ausnahme. macro weapons werden erst verteilt, nachdem alle normalen treffer verteilt und dagegen mittels rüstungswurf gesaved würde. die macrowaepons werden dann nach dieser prozedur genauso wie die normalen treffer verteilt. nur das der gegner dann wahrscheinlich einheiten verliert, die vorher bei normelen treffern schon ihren save geschafft hatten. es gibt also durch das poolen der treffer, kein gezieltes herauspicken von modellen. und es können mehr einheiten treffer kassieren als im direkten basekontakt waren.

Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Anfängerfragen

#12 Beitrag von Razgor » 8. Apr 2014, 23:56

Heute haben wir in schönes Spiel gemacht, meine Orks gg. Imperiale Garde.
Ich hatte einen Stompa-Mob mit einem Superstompa. Dieser Supastompa hatte
3 Soopaguns, von denen jede 2 BP erzeugen konnte. Das heisst ich konnte
6 BP´s generieren und alle Einheiten darunter mit AP 4+ oder AT 5+ treffen.

Wenn ich diese Einheit mit Double Movement bewege, dann treffe ich ja um 1 schlechter.
Gilt das auch für diese Treffen von den Barrage Points (BP) ?
Das heisst treffe ich dann mit AP erst bei 5+ und bei AT erst bei 6+ ?
Oder gilt das -1 nicht für Treffen von Barrage Points ?

brumbaer
Beiträge: 68
Registriert: 14. Nov 2013, 11:58

Re: Anfängerfragen

#13 Beitrag von brumbaer » 9. Apr 2014, 00:45

Gilt auch für barrage weapons.
Entsprechend gibt es auch den Bonus für sustained fire.

Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Anfängerfragen

#14 Beitrag von Razgor » 9. Apr 2014, 07:37

Wenn Double Movement, dann -1 für alles...
wie ärgerlich, dann haben wir das gestern falsch gespielt :-(

Aber danke für die Info !

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Anfängerfragen

#15 Beitrag von Graf_Spee » 9. Apr 2014, 09:30

3x soopagun ist auch nicht zweckmäßig für den superstompa.

bei 2 guns hast du ja schon 4 bp, triffst also genauso gut als hättest du 3 und du hast auch schon die 2 schablonen durch die 4bp. noch ne soopa gun mehr bringt bis auf einen weiteren blast marker gar nichts zusätzlich. weder besser treffen noch ne schablone mehr. und dieser einzige zusätzliche blastmarker ist im vergleich zu nem megachopper (zusätzliche schussattacke und harte nahkampfswaffe) nicht wirklich was wert (meiner meinung nach).

für mich immer 2x soopa gun, 1x megachopper --> bessere fernkampf- und nahkampfqualität

brumbaer
Beiträge: 68
Registriert: 14. Nov 2013, 11:58

Re: Anfängerfragen

#16 Beitrag von brumbaer » 9. Apr 2014, 09:46

Orks tun sich oft mit dem Treffen schwer. D.h. schießt man auf fliehende SMs, verwundet man oft keinen, aber bei 6BP geht trotzdem einer. 2 Manticore zu unterdrücken ist besser als einen zu unterdrücken usw.
Wenn es nicht zu teuer ist macht es Sinn 6 BP statt 4BP zu nehmen.
Was kosten die 6BP ? Punkte mäßig nichts, man verzichtet auf eine AP5/AT5 Attacke also nicht schlimm und eine Nahkampfattacke.
Wenn ich eine Armee aufstelle hat jede Formation ihre Aufgabe und wird daraufhin getrimmt. Ich rüste Formationen auch nicht so auf, dass sie Alles können.
Somit ist klar, dass der Stompa-Mob entweder zum Beschuss oder Nahkampf dienen soll und das entscheidet dann ob der Supa Stoma eine Nahkampfwaffe oder 6BP bekommt.,

Razgor
Beiträge: 123
Registriert: 22. Aug 2013, 12:45
Wohnort: Ulm

Re: Anfängerfragen

#17 Beitrag von Razgor » 9. Apr 2014, 10:36

Ich hatte einen kleinen Stompa-Mob mit 3 Stompas, 1 Superstompa und
2 Killacans, die ich hinten ließ, um Blastmarker zuzuteilen.

Ich nutze die Truppe für Beschuss, daher habe ich allen maximale
Schußwaffen gegeben. Hat auch einigermaßen geklappt.

Benutzeravatar
Graf_Spee
Beiträge: 661
Registriert: 21. Mär 2013, 22:39
Wohnort: Dortmund

Re: Anfängerfragen

#18 Beitrag von Graf_Spee » 9. Apr 2014, 11:02

gegen marines hätte ich zwingend immer die nahkampfwaffen dabei. der ganze mob wäre sonst extrem verwundbar gegen terminators und wäre ein sehr beliebtes ziel zumal er höchstwahrscheinlich auch das bts ist. bin ich schon böse auf die nase gefallen mit. ja, gegen gebrochene marines macht der zusätzliche blastmarker sinn. gegen imperiale armee nicht so finde ich. und gegen imperiale artillerie und blitz macht ein landa mehr sinn.

Stratego
Beiträge: 24
Registriert: 13. Jun 2014, 14:53

Re: Anfängerfragen

#19 Beitrag von Stratego » 14. Jun 2014, 20:46

Ich bin jetzt so dreist und häng hier ne Frage an da ich und Razgor ja zum selben verein gehören und es um einen gemeinsamen gegener geht ;)

Also,

Holofeld der Eldar:
Versteh ich das so richtig? Beispiel anhand eines Phantom Titanen: Man hat 2 Saveing throws, der erste ist der Holofeld wurf der anstelle des normalen Armoursaves kommt, dann kommt der 2. Wurf für einen Reinforced Armour. Also zwei Saveing Throws oder????

noch eine allg. frage zu "retain the initativ": da steht "retain the initativ in A ROW". Wie ist das gemeint mit in "a row"? kann ich den mehr mals "pro runde/spielzug" die initative behalten??? ganz geht mir das nicht auf, sry

Iron_Duke
Beiträge: 142
Registriert: 22. Mär 2013, 07:45

Re: Anfängerfragen

#20 Beitrag von Iron_Duke » 16. Jun 2014, 12:17

Das mit dem Holofeld siehst du richtig. Der 1. Save ist das Holofeld mit 3+. Alles was da durch geht und kein Macrowaffentreffer ist darf noch mit einer 5+ gerüstet werden.

Wenn du die Initiative behalten willst, darfst du das auch mehrfach pro Runde machen.

Antworten